psychoonkologisch Beratung, ganzheitlich Krebsberatung, Christa Jung
psychoonkologisch Beratung, ganzheitlich Krebsberatung, Christa Jung
Ganzheitliche Krebsberatung & Psychoonkologische Beratung Christa Jung
Ganzheitliche Krebsberatung &Psychoonkologische Beratung Christa Jung

Psychoonkologische Beratung


Die Psychoonkologie (von „Psyche“ und „Onkologie“) bietet die Möglichkeit Sie im Umgang mit Ihrer Tumorerkrankung und der dadurch auftretenden Belastungen zu unterstützen. Sie können Ihre eigenen Ressourcen finden und stärken. Das Ziel ist mehr Energie zu erlangen und damit Ihre Immunlage und Ihre Selbstheilungskräfte zu verbessern.

 

Die Psychoonkologie trägt also dazu bei:

  • Ihre Lebensqualität zu steigern

  • Ihnen Kraft, Mut und Energie, auch in schwierigen Phasen Ihres Lebens, zu geben

  • die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken

  • Schmerzen (ohne Medikamente) zu reduzieren

  • die Wirkung Ihrer Therapie zu verbessern (eine Studie des Simonton Cancer Centers* in den Vereinigten Staaten zeigte bei Brustkrebspatientinnen eine Verdoppelung der durchschnittlichen Überlebenszeit, wenn sie zusätzlich psychoonkologisch begleitet wurden)

  • dass Sie wieder Ziele finden

  • Ihrer Lebenszeit mehr Freude zu geben oder wie es der amerikanische Arzt und Psychoonkologe Lawrence LeShan ausdrückte „Die Lebensmelodie“ (wieder) zu finden

 

*Oscar Carl Simonton war Facharzt für Radiologie und Onkologie. Er gründete das Simonton Cancer Center in Malibu und zählte zu den Pionieren der Psychoonkologie. Er arbeitete über 30 Jahre mit Krebspatienten, die ihren Genesungsprozess aktiv unterstützen wollten. Seine Arbeit hat internationale Bedeutung für die Beratung und Begleitung von Krebspatienten. Kernstück seines Trainings mit den Patienten waren gezielte Imaginations-Übungen (Visualisierung).


Die Einzelgespräche und Inhalte der Sitzungen sind ganz individuell auf Sie abgestimmt und immer mit dem Ziel mehr Freude (Energie) in Ihr Leben zu bringen. Ich biete Ihnen „Hilfe zur Selbsthilfe“ an, damit Sie sich der Krankheit nicht passiv ausgeliefert fühlen, sondern in der Lage sind aktiv zu handeln.

Inhalte können z. B. sein:

  • einfach mal alles von der Seele sprechen zu können

  • Entspannungsübungen

  • Übungen zur Schmerzreduktion

  • Loslassen von Blockaden

  • Abbauen von gesundheitsschädlichen Überzeugungen/Glaubenssätzen

  • Visualisierungsübungen z.B. nach Dr. Simonton, Phantasiereisen, Progressive Muskelentspannung, spez. Meditationen zur Verbesserung des Selbstvertrauens oder für mehr Genesungsenergie durch weniger Todesfurcht

  • Arbeit an der Selbstliebe und dem Selbstvertrauen, Vergebungsarbeit und vieles mehr

 

"Die Zeit wird kommen, wo die Tätigkeit des Arztes nicht darin bestehen wird, den Körper zu behandeln, sondern den Geist zu heilen, der dann seinerseits den Körper heilen wird.

Mit anderen Worten:

 

Der echte Arzt wird ...

Philosoph und Lehrer sein, mit seiner Sorge wird es sein, den Menschen gesund zu erhalten und nicht erst, wenn er krank geworden ist, seine Heilung zu versuchen.

Der wahre Arzt wird ...

nicht nur den Körper mit Medizin, sondern vielmehr den Geist mit Grundsätzen behandeln. Er wird die Menschen lehren, dass Frohsinn, Wohlwollen, edle Taten, Liebe, Güte auf den Körper ebenso wohltuend wirken, wie auf den Geist und dass ein frohes Herz die beste Arznei ist.

...und noch später wird eine Zeit kommen, wo jeder sein eigener Arzt ist, je mehr er mit den höheren Gesetzen des Lebens Übereinstimmung findet und die Kräfte seines Geistes nutzt."

 

(von Waldo Trine, um 1900)
 


Ich freue mich auf Ihren Anruf und Sie auf Ihrem ganz persönlichen Weg begleiten zu dürfen!

 

 

 

"Die Suche nach sich selbst,

die Entdeckung des Lebens,

das zu leben, was dem innersten

Bedürfnis entspricht,

kann eine der stärksten Waffen

gegen die Krankheit sein."

Lawrence LeShan

Christa Jung

Ganzheitliche Krebsberatung &

Psychoonkologische Beratung

Schöllbronner Str. 22a

76359 Marxzell-Burbach

Tel. 07248 - 935 68 99

Fax 07248 - 935 68 97

christa-jung@t-online.de

Aktuelles

 

Ein empfehlenswertes Themen-Heft von "raum & zeit" ist unter dem Titel

"Krebs - Ursachen und Heilung"

erschienen.

 

Sie finden darin viele sehr interessante Artikel zu den Themen

 

- Ursachen von Krebs

(u.a. "Die wahren Ursachen von Krebs-Tumorzellen sind nicht böse" von Lothar Hirneise, "Krebs durch Strahlung" von Sascha Hahnen)

- Therapien

(u.a. "Biologische Krebstherapie" von Dr. med. György Irmey, "Hyperthermie" von Dr. med. Friedrich Douwes, "Fiebertherapie" von Dr. Arno Thaller, "Organextrakte" von Dr. med. Wolfgang Etspüler)

- Ernährung 

(u.a. "Heilende Nahrung" von Elke Linder, "Heilpflanzen in der Krebstherapie" von HP Heike Lück-Knobloch)

- Psyche und Geist

(u.a. "Krebs als Chance" von Rüdiger Dahlke, "Krebs-Ungelebtes Leben" von Silke Schmalfuß-Soth, "Letzter Anker Geistheilung?" von Thomas Schmelzer, "Krebs aus Sicht eines Geistheilers" Interview von Thomas Schmelzer mit dem Geistheiler Horst Krohne)

 

www.raum-und-zeit.com

 

****************************

 

Risiken der allgegenwärtigen Funk-Belastung sind nicht mehr zu leugnen

 

Link zum Bericht von der Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie e.V. zur öffentlichen Tagung in Würzburg vom 5. April 2014: 

www.ganzheitliche-krebsberatung.de/images/stories/Tagungsbericht.pdf

 

Ein TV-Bericht auf TVtouring ist abrufbar unter:

http://flowcenter2.flowworks.de/mfc/medialink/926/dec5adbb5f98734827ccf811e89619ff0e35b2edc343af49e73fb263022c538b15/2014_04_08_BER_Tagung

 

***************************

 

Neues e-Book von Klaus Pertl und Lothar Hirneise:

 

"Krebs - was nun!"

7 Dinge die Sie wissen sollten, um die für Sie beste Therapie zu finden

 

Kostenloser Download siehe unter "Literaturempfehlungen"

 

***************************

 

 

 

 

Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

(Aristoteles)